News

  • Kooperation mit dem TuS Ferndorf!
    Mit dem gemeinsamen Ziel, den Handballsport in der Stadt Kreuztal, bzw. in der Region zu fördern und auszubauen, haben sich die Verantwortlichen der jeweiligen Handballabteilung des TuS Ferndorf und der JSG Littfe-Heestal (mit den Trägervereinen TV Eichen, TuS Fellinghausen und TV Littfeld) zusammengesetzt und eine Kooperation beschlossen. Die Kooperation umfasst den Jugendbereich (A- bis D-Jugend) … „Kooperation mit dem TuS Ferndorf!“ weiterlesen...
  • Spieltag 18.November
    ...
  • Spieltag 21. Oktober
    ...

Abteilung

Die Handballspielgemeinschaft HTV Littfeld-Eichen ist ein Zusammenschluss der Handballabteilungen zweier Vereine aus dem Kreuztaler Norden, genauer gesagt des TV Eichen 1888 e.V. und des TV Littfeld e.V. 1894.

 

Die „Handballer der Turnvereine“ spielen in der aktuellen Spielzeit mit drei Senioren-Mannschaften um Punkte. Austragungsort der Heimspiele ist immer die

 

Sporthalle Littfeld, Adolf-Wurmbach-Straße, 57223 Kreuztal.

 

Matthias Fuhrmann agiert als aktueller Abteilungsleiter, sein Stellvertreter ist Kim Wagner.

 

Zur HTV Littfeld-Eichen gehören außerdem aktuell drei Jugendteams, die seit der Saison 2012/13 gemeinsam mit dem TuS Fellinghausen unter dem Namen JSG Littfe-Heestal an den Start gehen. Für die JSG administrativ verantwortlich ist Matthias Fuhrmann als Spielleiter.

Die Handballspielgemeinschaft HTV Littfeld-Eichen ist ein Zusammenschluss der Handballabteilungen zweier Vereine aus dem Kreuztaler Norden, genauer gesagt des TV Eichen 1888 e.V. und des TV Littfeld e.V. 1894.

 

Die „Handballer der Turnvereine“ spielen in der aktuellen Spielzeit mit drei Senioren-Mannschaften um Punkte. Austragungsort der Heimspiele ist immer die

 

Sporthalle Littfeld, Adolf-Wurmbach-Straße, 57223 Kreuztal.

 

Matthias Fuhrmann agiert als aktueller Abteilungsleiter, sein Stellvertreter ist Kim Wagner.

 

Zur HTV Littfeld-Eichen gehören außerdem aktuell drei Jugendteams, die seit der Saison 2012/13 gemeinsam mit dem TuS Fellinghausen unter dem Namen JSG Littfe-Heestal an den Start gehen. Für die JSG administrativ verantwortlich ist Matthias Fuhrmann als Spielleiter.

HTV

 

Die Handballspielgemeinschaft HTV Littfeld-Eichen ist ein Zusammenschluss der Handballabteilungen zweier Vereine aus dem Kreuztaler Norden, genauer gesagt des TV Eichen 1888 e.V. und des TV Littfeld e.V. 1894.

 

Die „Handballer der Turnvereine“ spielen in der aktuellen Spielzeit mit drei Senioren-Mannschaften um Punkte. Austragungsort der Heimspiele ist immer die

 

Sporthalle Littfeld, Adolf-Wurmbach-Straße, 57223 Kreuztal.

 

Matthias Fuhrmann agiert als aktueller Abteilungsleiter, sein Stellvertreter ist Kim Wagner.

 

Zur HTV Littfeld-Eichen gehören außerdem aktuell drei Jugendteams, die seit der Saison 2012/13 gemeinsam mit dem TuS Fellinghausen unter dem Namen JSG Littfe-Heestal an den Start gehen. Für die JSG administrativ verantwortlich ist Matthias Fuhrmann als Spielleiter.